Christian Steiffen macht „Ferien vom Rock’n’Roll“

Christian Steiffen macht „Ferien vom Rock’n’Roll“

Foto Veranstalter

Cristian Steiffen, ein Phänomen kehrt zurück. Angetreten als „Arbeiter der Liebe“, macht er nun „Ferien vom Rock’n’Roll“.

Gebürtig heißt der in Osnabrück lebende deutsche Musiker, Schauspieler und Oberbürgermeisterkandidat Hardy Schwetter und ist seit 2009 als Schlagersänger und unter seinem Künstlernamen Christian Steiffen tätig.

Am 11. Oktober 2013 erschien bei Warner Music Group sein erstes Christian Steiffen-Album „Arbeiter der Liebe“. In dem Kinofilm „Ich fühl mich Disco“, der auf der Berlinale 2014 gezeigt wurde, spielt er sich selbst als angebeteten Schlagersänger.

Genau zwei Jahre später, im Oktober 2015, kehrte er mit einem neuen Langspieler zurück. Auf „Ferien vom Rock’n’Roll“ wirkt Schwetter reifer, nachdenklicher, hinterfragt Beziehung, seziert Persönlichkeitsstrukturen und beschreibt dabei Typen und Situationen, die wir alle kennen. Produziert und arrangiert wurde das Ganze auch diesmal wieder in enger Zusammenarbeit mit Dr. Martin Haseland und dem Haseland Orchester.

Er begeistert mit 11 neuen Hits und asphaltiert sich selbst die Straße zum Pop-Olymp. Die durchgehend eingängige und schnörkellose Musik ist dabei von ihm durchaus gewollt, denn so schrauben sich die komplexen Botschaften noch unmerklicher ins Unterbewusstsein und können dort ungestört ihre unbändige Kraft entfalten.

Nach einer ausgedehnten Tour im Oktober/November 2015, auf der gleich mehrere Termine restlos ausverkauft waren, ist Christian Steiffen auch in diesem Jahr wieder deutschlandweit auf den Bühnen stehen.  Support: Shane Alexander

So zum Beispiel am Montag, den 24.10.2016 in der Live Music Hall in Köln !

TIckets gibt es HIER !

Veranstalter : www.neuland-concerts.com

12710987_1657168767885518_5353296240438693708_o