THE COMPUTERS & THE CAPITOLS im Bochumer Rockpalast | Ruhrbarone

THE COMPUTERS & THE CAPITOLS im Bochumer Rockpalast | Ruhrbarone

THE COMPUTERS & THE CAPITOLS im Bochumer Rockpalast

In Bochum, Kultur, Ruhrgebiet | Am 22. November 2015 | Von Sabine Michalak | 

Foto The Computers @Facebook

The Computers, gegründet von Sänger und Gitarrist Alex Kershaw, Bassist Nic Heron, Gitarrist Sonny Crawford und Schlagzeuger Will Wright Mitte der 2000-er im englischen Exeter, sind zurück!

Am Freitag, dem 27.11.2015 erscheint ihre brandneue EP Want The News? Here’s The Blues, an der sie monatelang im tiefesten Devon in ihrem eigenen Studio gearbeitet haben. Sie ist der Vorgeschmack auf ihr drittes Album, nach Love Triangles Hate Squares (2013 ) und This Is the Computers (2010 produziert von John Reis, Rocket from the Crypt) und es soll im Frühjahr 2016 erscheinen.

Want The News? Here’s The Blues ist eine explosive Mischung aus purem Rock ’n Roll, Soul und Blues, produziert von von dem Australier David McEwan (Plan B, Nitin Sawhney). Die Zeiten des Hardcore-Punk und Garagenrock, für die die Band immer exzellente Kritiken erhielt, sind somit vorbei, aber Veränderungen müssen ja nicht schlecht sein.

Crucifixed On You, Whip It und It’s Over You sind drei weitere Titel auf ihrem neuen Minialbum, auf das wir uns nun freuen und von dem wir uns nun überzeugen lassen dürfen.

Akutell dazu sind The Computers auf Tour und werden am 28.11.2015 dem Rockpalast in Bochum einen Besuch abstatten. Begleitet werden sie von der US-amerikanischen Rhythm-and-Blues-Band The Capitols, die just ihre Debüt EP „Mexico“ auf den Markt gebracht hat.

TIckets gibt im Matrix-Ticketshop!

Want the News? Here’s the Blues is released this coming Friday on double 7″ translucent vinyl and download. Listen in to tracks from the EP here !

Ebenfalls am Samstagabend spielen in Langendreer in der Matrix Feuerengel – A Tribut To Rammstein. die an das Original, laut Stimmen im Internet, sehr nah dran kommen sollen! Tickets !

via THE COMPUTERS & THE CAPITOLS im Bochumer Rockpalast | Ruhrbarone.