Das Zeltfestival Ruhr vom 19.08.2016 – 04.09.2016 wird in diesem Jahr richtig „FETT“

Das Zeltfestival Ruhr vom 19.08.2016 – 04.09.2016 wird in diesem Jahr richtig „FETT“

Update 12. August 2016

Hier noch einmal das Programm mit allen Updates !

Zeltfestival Ruhr 19.08.2016 – 04.09.2016
17 TAGE ERLEBNISWELT – JEDEN TAG WECHSELNDES HIGHLIGHTPROGRAMM

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Fettes Brot

Veranstaltung 2 SAGA

Das Konzert von Henning Wehland fällt leider aus!

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Sarah Connor (ausverkauft!)

Veranstaltung 2 Pamela Falcon Band & Percival

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Blumentopf

Veranstaltung 2 Namika

  1. August 2016

Veranstaltung 1 The BossHoss (ausverkauft!)

Veranstaltung 2 Wirtz (Zusatzshow)

  1. August 2016

Veranstaltung 1 G-Eazy

Veranstaltung 2 Joris (ausverkauft!)

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Milow

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Helge Schneider

Veranstaltung 2 Scudetto mit Reiner Calmund & Ansgar Brinkmann

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Gregor Meyle

Veranstaltung 2 Tom Beck

Veranstaltung 3 Wingenfelder

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Santiano

Veranstaltung 2 Boy

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Gerburg Jahnke

Veranstaltung 2 Frank Goosen

Veranstaltung 3 Kai Magnus Sting

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Silbermond

Veranstaltung 2 Die Lochis

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Silbermond

  1. August 2016

Veranstaltung 1 Carolin Kebekus (ausverkauft!)

Veranstaltung 2 Lachen Live – Die ganze Wahrheit (WDR 2)

  1. September 2016

Veranstaltung 1 Mark Forster (ausverkauft!)

Veranstaltung 2 Luxuslärm

  1. September 2016

Veranstaltung 1 Dieter Thomas Kuhn

Veranstaltung 2 Bosse (ausverkauft!)

  1. September 2016

Veranstaltung 1 Carolin Kebekus (ausverkauft!)

Veranstaltung 2 Olli Schulz

  1. September 2016

Veranstaltung 1 Axel Rudi Pell

(special guest: Lords of Black – featuring current RAINBOW vocalist Ronnie Romero)

Veranstaltung 2 Wirtz (ausverkauft!)

Veranstaltung 3 1LIVE Pop mit Mono

KINDERPROGRAMM

  1. August Dschungelbuch
  2. August Peter Pan
  3. August Der kleine Prinz
  4. August Kasperletheater
  5. September Der kleine Drache Kokosnuss (ausverkauft!)
  6. September Der Grüffelo

PIAZZA ACTS

  1. August Duo Taktlos
  2. August Jan Augsberg
  3. August Mambo Kurt
  4. August Udo Klopke
  5. August Jan Röttger
  6. August Los Gerlachos
  7. August Talkrunde E-Mobilität
  8. 25. August RoMi

Tickets für alle noch nicht ausverkauften Veranstaltungen gibt es online unter www.contrapromotion.com !

*****

02.05.2016

Tief im Westen entsteht alljährlich ab Mitte August eine unverwechselbare 17-tägige Erlebniswelt: Ein Meer aus hunderten weißen Pagoden und drei amtliche Eventzelte zieren das Naherholungsgebiet am Kemnader See auf der Grenze von Bochum zu Witten und bringen ein äußerst beliebtes spätsommerliches kulturelles und kulinarisches Highlight in die Region: das Zeltfestival Ruhr. Die ZfR-Initiatoren haben bei dem diesjährigen Programm alle Register gezogen. 16 von 17 möglichen Gastspielen im großen Sparkassenzelt, 15 von 17 möglichen Gastspielen im Stadtwerkezelt und 11 von 17 möglichen Gastspielen im dritten der Eventzelte: Mit nun insgesamt 42 Veranstaltungen trumpft die mittlerweile neunte Auflage in der Zeit vom 19. August bis zum 04. September auf. In den vergangenen Wochen und Monaten wurde bereits das Gros an namhaften nationalen und internationalen Künstlern verkündet – darunter die frischen ECHO-Gewinner Joris, Sarah Connor und Santiano. Die frühzeitig bestätigten Doppelshows von Carolin Kebekus, Silbermond und Wirtz geben Fans aktuell immer noch die Möglichkeit, Tickets zu ergattern – und auch für die Auftritte von Fettes Brot, Saga, Helge Schneider, Tom Beck, Boy, Gerburg Jahnke, Mark Forster, Bosse, Olli Schulz etc. gibt es noch Karten. Zum guten Schluss und 18 Wochen vor Festivalbeginn runden „Die glorreichen Sieben“, ein belgischer Superstar und ein prominentes Zwillingspaar das Programm ab: The BossHoss, Milow und Die Lochis werden ebenfalls in der weißen Stadt am See zu Gast sein.

„Als wir 2008 das Zeltfestival Ruhr aus der Taufe gehoben haben, hatten wir gehofft, am Ende 40.000 Konzertbesucher zu zählen“, erinnert sich Heri Reipöler (Initiative ZfR). „Dass im neunten ZfR-Jahr bereits vier Monate vor dem Start 40.000 ein Ticket gelöst haben, zeigt, dass das ZfR – auch dank seiner Partner – eines der profiliertesten Events in der Festivallandschaft ist.“ Für die bis jetzt  bestätigten Gastspiele sowie für alle anderen Künstler beim Zeltfestival Ruhr sind Karten im Vorverkauf erhältlich.