Demonstration gegen Israel in Bochum | Ruhrbarone / Pressefoto Michalak

Demonstration gegen Israel in Bochum | Ruhrbarone / Pressefoto Michalak

Demonstration gegen Israel in BochumIn Ruhrgebiet | Am 12 Juli 2014 | Von Stefan Laurin | In Bochum fand  gestern Nacht eine Demonstration gegen Israel statt. Nach Polizeiangaben zogen 120 Demonstranten vom Rathaus aus durch Teile der Innenstadt und skandierten dabei Parolen wie “Israel Kindermörder” und “Allah uh Akbar”. Ruhig blieb es hingegen in der Nacht in Essen. Am Donnerstag konnte ein Sturm auf die Alte Synagoge nur durch massive Polizeikräfte verhindert werden. Die Ankündigung, nun jeder Nacht zu demonstrieren, wurde nicht wahr gemacht, wie die Essener Polizei heute meldet.

viaDemonstration gegen Israel in Bochum | Ruhrbarone.