ESSEN.ORIGINAL.2016 – SEVEN KRÖNT OPEN-AIR-FESTIVAL

ESSEN.ORIGINAL.2016 – SEVEN KRÖNT OPEN-AIR-FESTIVAL

Foto:ESSEN.ORIGINAL.2015

Umsonst & draußen – auch bei der 21. Auflage bleibt sich das Stadtfestival seinem Motto treu und präsentiert vom 2. bis 4 September 2016 auf sechs Bühnen über 100 Stunden Musik. In diesem Jahr erklingen neben Pop, Rock, Klassik und Heavy Metal verstärkt auch Jazz und Weltmusik. Zudem können sich die Besucher erstmalig auf Clubkonzerte freuen. Headliner des Open-Air-Festivals der EMG – Essen Marketing GmbH (EMG) in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Essen ist der Schweizer Soulsänger Seven, bekanntgeworden vor allem durch die dritte Staffel der Musiksendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“, die im Frühjahr auf dem TV-Sender VOX lief.

Mit der Mischung aus Essener Nachwuchskünstlern und nationalen sowie internationalen Top Acts stellt das Stadtfestival ESSEN.ORIGINAL. auch bei der 21. Auflage wieder ein Alleinstellungsmerkmal im Ruhrgebiet dar. In diesem Jahr legen die Veranstalter mehr denn je den Schwerpunkt auf handgemachte, qualitativ hochwertige Musik, unter anderem durch die Programmpartnerschaft mit der Folkwang Universität der Künste sowie der JOE – Jazz Offensive Essen e.V. Bei all den Weiterentwicklungen bleibt aber der Ursprungsgedanke des Open-Air-Highlights erhalten: So sind die über 100 Stunden Musikgenuss dank des Engagements der zahlreichen Förderer für die Zuschauer auch 2016 wieder komplett kostenlos.

After-Show-Clubkonzerte

Wenn auf den ESSEN.ORIGINAL.-Bühnen an den Abenden die letzten Töne verklungen sind, ist noch lange nicht Schluss. So präsentiert die EMG am 2. und 3. September erstmalig drei exklusive After-Show-Clubkonzerte. Den Auftakt macht am Freitag um 23:00 Uhr die Jam-Session der JOE – Jazz Offensive Essen e.V. in der Filmbar der Lichtburg. Der Eintritt ist frei. Einen Tag später können Interessierte im Unperfekthaus zwei Bands in besonderer Atmosphäre genießen, die am selben Abend den Kennedyplatz bespielen. Das Konzert von Melissa Muther und ihrer Band Mamood beginnt um 23:00 Uhr im Saal R222. Um 23:30 Uhr tritt das Ron Spielman Trio im Wintergarten R423 auf. Der Eintritt für beide Konzerte liegt bei je 6,90 Euro, inklusive einer Flatrate für nichtalkoholische Getränke. Die Platzzahl ist begrenzt.

FESTIVALMARKT 2016

Bei ESSEN.ORIGINAL. wird nicht nur Musik geboten, auch Shoppingfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Und zwar beim FESTIVALMARKT an der Marktkirche und auf dem Flachsmarkt. Verkauft werden T-Shirts, Sonnenbrillen, Schmuck, Airbrush-Tattoos und weitere festivaltypische Artikel. Der FESTIVALMARKT ist an dem Freitag von 18 bis 22 Uhr, am Samstag von 12 bis 22 Uhr sowie am Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. EMG-Mitarbeiterin Jennifer Falk nimmt noch Last-Minute-Standbewerbungen unter falk@emg.essen.de entgegen.

ESSEN.ORIGINAL.2016 – Programmübersicht

Freitag, 02.09.2016

Kennedyplatz 18:00 – 23:00 WDR 4 on Tour mit Marquess und der WDR 4 Band

Willy-Brandt-Platz 18:00 – 22:30 Radio Essen präsentiert 5 Bands der „Ruhrcharts“

Hirschlandplatz 18:00 – 23:00 Jazz und Funk

Flachsmarkt 17:40 – 23:30 OPEN STAGE, Der Wolf und der Exchampion

Viehofer Platz 16:30 – 23:30 Die Diskothek turock präsentiert Death Metal, Heavy Metal, Hardrock „Turock Open Air“

Kopstadtplatz 16:00 – 23:00 Improvisionen-Festival

Samstag, 03.09.2016

Kennedyplatz 12:00 – 23:30 Rock und Pop mit dem Headliner Seven (22:00)

Willy-Brandt-Platz 14:00 – 23:00 Programm in Kooperation mit dem Forum Essener Lesben und Schwule (F.E.L.S.)

Hirschlandplatz 11:30 – 23:30 Mittags: Kinder- und Jugendbühne / Abends: Jazz

Flachsmarkt 15:00 – 21:40 OPEN STAGE

Viehofer Platz 14:00 – 23:30 Die Diskothek turock präsentiert Death Metal, Heavy Metal, Hardrock  „Turock Open Air“

Kopstadtplatz 16:00 – 22:30 Improvisionen-Festival

Sonntag, 04.09.2016

Kennedyplatz 12:00 – 21:30 Gottesdienst und Klassik; Höhepunkt: Gala der Essener Philharmoniker (20:00)

Willy-Brandt-Platz 13:00 – 17:30 In Zusammenarbeit mit dem Essener Sängerkreis präsentieren sich Chöre aus Essen

Hirschlandplatz 12:00 – 19:40 Kinder- und Jugendprogramm u.a. mit der Band Randale (18:30)

Flachsmarkt 14:00 – 19:40 OPEN STAGE

Viehofer Platz 14:00 – 22:00 Die Diskothek turock präsentiert Death Metal, Heavy Metal, Hardrock  „Turock Open Air“

Kopstadtplatz 16:00 – 21:00 Improvisionen-Festival

HERAUSGEBER: EMG – Essen Marketing GmbH

www.facebook.com/Essenoriginal

http://twitter.com/Essen_Original