Gentleman sorgt für sonniges Reggae-Feeling am Rhein-Herne-Kanal

Gentleman sorgt für sonniges Reggae-Feeling am Rhein-Herne-Kanal

Am gestrigen Freitagabend gab Gentleman ein weiteres exklusives Open -Air-Konzert imAmphitheater in Gelsenkirchen und das bei strahlendem Sonnenschein und besten Temperaturen.

Mit seinem am 7. November 2014 erschienen Album„MTV Unplugged“, präsentierte uns der aus Osnabrück stammende Reggae–Musiker seine bekanntesten und erfolgreichen Hits in neuen musikalischen Arrangements. Mit Streichern und einem großem Musikeraufgebot nahm Gentleman seine Klassiker wie „Dem Gone“, „Superior“ oder „Send A Prayer“ in einer Live Session im August 2014 im Kölner Stadtgarten neu auf, zu der auch hochkarätige Gastsänger wie Christopher Martin, Shaggy, Tanya Stephens, Milky Chance und Marlon Roudette, mit dem Gentleman dem Mattafix-Classic “Big City Life” neues Leben einhauchte, geladen waren.

Als erster Reggae-Sänger überhaupt hat Gentleman ein MTV-Unplugged-Konzertgegeben und es entstand ein langes, intimes und grandioses Konzert.

Damit, neben dem ausgewählten Publikum an jenem Abend, auch alle restlichen Fans in Deutschland in den Akustikgenuss der Songs kommen konnten, tourte Gentleman zusammen mit seinen Musikern bereist 2015 erfolgreich durch die Lande.

Daran will Gentleman in diesem Jahr anknüpfen und weitere Teile Europas erobern.

Seine Tour führt ihn diesen Sommer durch die Schweiz, Österreich, Luxemburg, Polen und andere europäische Länder, um dieses einzigartige Projekt einem noch größeren Publikum zu präsentieren.

Gestern stand als zweiter Halt seiner Unplugged-Tour Gelsenkirchen auf dem Plan, am 31.August wird er hier bei uns noch einmal in München zu sehen sein. Am 24.Juni diesen Jahres veröffentlichte Gentleman ausserdem noch sein bereits achtes Studioalbum “Conversations”, das er zusammen mit Ky-Mani Marley aufgenommen hat.

michalak_gentleman-28

Quelle: Gentleman sorgt für sonniges Reggae-Feeling am Rhein-Herne-Kanal | Ruhrbarone