Hardcore Event „Exodus“ feiert Premiere in Dortmund

Hardcore Event „Exodus“ feiert Premiere in Dortmund

EXODUS 2016

SUPERIOR HARDCORE • 06.02.2016 
20 – 07 Uhr • Westfalenhalle Dortmund

Die Macher von SYNDICATE schließen sich erneut zusammen.

32 der weltweit bekanntesten und härtesten Artists formieren sich zu acht zerstörerischen Hardcore-Teams. Die berüchtigte Arena der Dortmunder Westfalenhalle bildet den Ort für ein Spektakel, das alle Arten von Hardcore vereinen wird.

Das Beste von Hardcore, Frenchcore, Terror, Early Hardcore, Industrial, Up-tempo und Future Hardcore wird Dortmunds legendärste Halle besetzen.

Die Nachricht von einer neuen Hardcore-Kollaboration von Art of Dance und I-Motion verbreitete sich rasend schnell in der Szene. EXODUS vereint erstmals alle Stile von Hardcore in der berüchtigten Arena der Westfalenhell: Hardcore, Frenchcore, Early-Rave, Up-tempo, Industrial und Future Hardcore werden von acht glorreichen Teams präsentiert. Ihnen folgen tausende Anhänger – sie sind bereit, alles für ihren Sound zu geben. Acht Teams. Alle Styles. Eine Arena.

Hier kommt das LineUp für die Premiere von EXODUS (Sa. 06.02.2016, Westfalenhalle Dortmund).

EXODUS: 1 Floor – 8 teams – all styles of Hardcore

LineUp:

GRAND MASTERS: Angerfist, Miss K8, Outblast, Dyprax

ANCIENT RULERS: Charly Lownoise & Mental Theo, Marc Acardipane, Paul Elstak, Bass-D

CORE CRUSADERS: Neophyte, Tha Playah, Evil Activities, Nosferatu

HIGH SPEED SANCTUARY: Destructive Tendencies, Unexist, F.Noize, Day-mar

MECHANICAL WARFARE: Negative Audio Live, Lowroller, N-Vitral, Bloodcage

GUILLOTINE DISORDER: The Sickest Squad, Le Bask, Randy, Death by Design

FUTURE HARDCORE: Bodyshock, Thorax, Furyan, Crossfiyah

TRUE TERROR: Drokz, Akira, The Destroyer, Mithridate

Original Tickets gibt es unter i-Motion !

Kommt und erlebt die Geburt des brutalsten Hardcore-Events in Deutschland.

 EXODUS LINE-UP RELEASE
EXODUS LINE-UP RELEASE

Weitere Infos, Videos und Fotos unter What's The Story Morning Glory? Kortmanns Online-Zeitung