„Henrik Freischlader Trio“ stellt neues Album im Piano Dortmund vor

„Henrik Freischlader Trio“ stellt neues Album im Piano Dortmund vor

[Henrik Freischlader / ZFR 29.08.2013]

Update : 23.03.2016 Das Konzert ist nun ausverkauft !

Als Henrik Freischlader Mitte 2014, nach zehn erfolgreichen Jahren als Bluesgitarrist und -sänger, die Auflösung der Henrik Freischlader Band bekannt gab ( wir berichteten hier), um sich zurückzuziehen und im Stillen neue Ideen zu sammeln und Kraft zu schöpfen, war eigentlich allen klar, dass so ein großartiger Künstler irgendwann wiederkommen wird.

Und in der Tat ist es so, dass Freischlader die Zeit des “Untertauchens” dafür genutzt hat, seine neue Idee, die schon lange in ihm gebrodelt hat, endlich zu verwirklichen.

Zurückgekommen ist er als „Henrik Freischlader Trio„, zusammen mit Carl-Michael Grabinger und Alex Grube, die ebenfalls zu den gefragtesten Musikern ihrer Generation gehören. Gemeinsam haben sie  einen Sound aus kompromissloser Energie und Liebe zum kleinsten Detail geschaffen, um dem Blues mit Respekt und Inspiration zu seiner verdienten Renaissance zu verhelfen. Bereits im November letzten Jahres standen sie als Support für die Tedeschi Trucks Band auf der Bühne und am 02.04. geht es auf die erste eigene Tour, anläßlich ihres Debütalbum „Openness“, das zeitgleich am 01.04.2016 unter dem hauseigenen Label Cable Car Records auf den Markt kommen wird.

Am 14.04.2016 wird das Henrik Freischlader Trio im Musiktheater Piano in Dortmund zu Gast sein. Karten gibt es hier und das noch nicht mals mehr eine Handvoll, also Eile ist geboten ! 

9623547775_5b17599ba7_b

Quelle: "Henrik Freischlader Trio" stellt neues Album im Piano Dortmund vor | Ruhrbarone