HERMAN VAN VEEN live im Musiktheater in Gelsenkirchen

HERMAN VAN VEEN live im Musiktheater in Gelsenkirchen

Am 19. Mai 1974 trat im Kölner Sendesaal des WDR zum ersten Mal ein bis dahin hierzulande unbekannter, holländischer Universal-Entertainer auf, der kaum deutsch sprach, aber singen konnte wie ein junger Gott. 42 Jahre später begibt Herman van Veen sich auf seine neue, mittlerweile elfte Deutschland-Tournee, die er "Fallen oder Springen" nennt. Er sagt: "Dieses Motto passt außergewöhnlich gut zu meinem Alter. Es war und wird auch immer die wichtigste Entscheidung meines Lebens bleiben, ob ich mich einfach nur fallen lasse oder aktiv springe. Bei Problemen habe ich mich immer dafür entschieden, zu springen und eine Lösung zu finden". Wir freuen uns auf großartige Abende, mit denen Herman van Veen uns immer wieder zu überraschen weiß. Im Rahmen dessen wird er am Montag, den 07.03.2016, dem Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen einen Besuch abstatten.

Karten und weitere Informationen gibt es unter www.kj.de/tickets und www.emschertainment.de.

"Fallen oder Springen"

Montag,

07.03.2016

Musiktheater im Revier

Kennedyplatz

45881 Gelsenkirchen

michalak_vanveen

[Herman van Veen / Philharmonie Essen – 28.5.2014]