Impressum

Logo_Rockbands

 

ist ein unabhängiges, nicht kommerzielles Onlinemagazin in Zusammenarbeit mit den Ruhrbaronen.

 

IMPRESSUM

Anbieterkennzeichnung – Pflichtangaben

 

Ladungsfähige Postanschrift:

Sabine Michalak – Postfach 10 17 33 – 44717 Bochum – NRW  – Deutschland

 

Schnelle Kontaktaufnahme gem. einschlägigen Rechtsvorschriften:

Telefon 0234-8596273 – Fax 0234-8596271 – Mobil 0177-4013288

 

Email

michalak@rockbands-on-stage.de – sabine.michalak@ruhrbarone.de – virginjazzface.michalak@arcor.de

 

Web

www.rockbands-on-stage.de — www.ruhrbarone.de – www.virgin-jazz-face.de

 

Garantierte Erreichbarkeit und Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden.

 

Aufsichtsgremium gem. TMG §5 Abs. 1 Nr. 3:

Deutscher Presserat

Gerhard-von-Are-Str. 8

53111 Bonn

Bundesrepublik Deutschland

Telefon : +49-228-98 572 – 0

Telefax : +49-228-98 572 – 99

Mail : info(at)presserat.de


 

Redaktionelle Angaben

Herausgeberin

Sabine Michalak

Rockbands On Stage & Ruhrbarone

Freie Künstlerin in Wort und Bild

Bildjournalistin, Redaktionelle Leitung, Pressearbeit, Vor- und Nachberichterstattung, Reportagen, Bildarchiv

 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV für den redaktionellen Teil:

Sabine Michalak, Journalistin (V.i.S.d.P.), zu Laden über Unternehmenssitz, bzw. Postanschrift

Fotos, Texte und Videos, soweit nicht anderweitig gekennzeichnet: Sabine Michalak

 

Druck

 

Vollständiges Impressum + Datenschutzerklärung + Disclaimer

 

BILDARCHIV & PRESSEFOTOS MICHALAK

Ausgewählte Aufnahmen werden nur mit meiner ausdrücklichen und schriftlichen Erlaubnis freigegeben. Erlaubt ist nur eine redaktionelle Verwendung im Rahmen einer Berichterstattung unter Angabe meines Fotocredits und mit einem Beleg-Link an mich.

Sollten Sie an Aufnahmen interessiert sein, können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen.

Bildverzeichnis: Bildarchiv/Liste & Pressearchiv/Texte

 

Wichtige Hinweise zum Schluss:

Alle hier angegebenen Veranstaltungstermine, Neuigkeiten und Adressen sind nach bestem Gewissen gemacht, dennoch ohne Gewähr. Das heißt, dass der Stand der Dinge sich ohne mein Wissen kurzfristig noch einmal geändert haben kann. Events können zum Beispiel ausfallen oder verschoben werden. Auf den Veranstalterseiten könnt ihr euch noch einmal aktuell erkundigen und informieren.

Die Rechte an den Fotos liegen bei Sabine Michalak, bzw. beim jeweiligen Fotografen.

Die von mir verwendeten Verstanstaltungs-Flyer und Logos stammen von den jeweiligen Veranstalterseiten, auf die in den einzelnen Beiträgen hingewiesen oder verlinkt wird.

Unter anderem verwende ich für Ankündigungen das Logo von:

Bahnhof Langendreer Bochum, Christuskirche Bochum, Depot Dortmund, Domicil Dortmund, Freak Show Essen, FZW Dortmund, Going Underground, Matrix Bochum, Musiktheater Piano, Panic Room Essen, Rockpalast Bochum, Rottstr 5 Theater Bochum, Schauspiel Dortmund, Turock Essen, Weststadthalle Essen, Visions, Zeche Bochum.


Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

Falls Sie der Meinung sind, dass von meiner Website aus mittelbar oder unmittelbar eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie mir das bitte umgehend über die oben genannte Kontakmöglichkeiten mit, damit ich zügig Abhilfe schaffen kann.

Bedenken Sie bitte:

Die Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen. Jedwelcher Geschäftsführung ohne Auftrag wird widersprochen, sämtliche Kosten hat der in Auftrag gebende Verursacher zu tragen.

Rechtsanwälte, die mir ohne vorherige kostenfreie Kontaktaufnahme und Möglichkeit gütlicher Einigung kostenpflichtige Abmahnungen senden, bei denen ich vermuten muß, dass sie nicht der Rechtspflege im Rahmen des gütlichen Einigungsversuches unter Wahrung der Verhältnismäßigkeit der Mittel dienen, werden sofort der Presse bekannt gegeben. Zudem wird der verdächtige Vorgang der Staatsanwaltschaft sowie der zuständigen Anwaltskammer zur Prüfung übermittelt. Für Serienabmahnungen und dergleichen nicht der gütlichen Einigung dienenden Vorgänge stelle ich dem Verursacher die Bearbeitungskosten zzgl. Nebenkosten in Rechnung.