Lollapalooza Festival – Europapremiere in Berlin | Ruhrbarone

Lollapalooza Festival – Europapremiere in Berlin | Ruhrbarone

Lollapalooza Festival – Europapremiere am 12.9. + 13.9.2015 in Berlin 

Update 24.06.2015

Der Veranstalter gab heute bekannt, dass die Europapremiere des Lollapalooza Festivals in Berlin um ein aufregendes Programm für die jüngsten Festivalfans zwischen 0 und 14 Jahren erweitert wurde.

Unter dem Namen Kidzapalooza wird es eine eigene Kidza-Bühne geben, die mit zahlreichen Live-Erlebnissen für kleine und große Gäste aufwartet.

Mit dabei das Hamburger Kid-Hop-Kollektiv, bestehend aus Florian Sump, Markus Pauli und Lukas Nimscheck alias “Deine Freunde”, die Band Café Unterzucker, das von Kinderunterhaltungs-Pionier Rolf Zuckowski geförderte Projekt „Eule findet den Beat„, eine Puppen-Show der Puppetmastaz, sowie weitere musikalische Helden der jüngsten Festivalfans.

Update 2.6.2015

Wie angekündigt ist heute der Headliner für den 13.9.2015 bekanntgegeben worden:

Ich zitiere :

„Muse sind unser letzter Headliner, außerdem freuen wir uns auf Perry Farrell, The 2 Bears, Hayden James und Joywave Damit ist das Line Up für „lollaberlin“ komplett!“

***

Das Lollapalooza wurde erstmals 1991 von Perry Farrell organisiert und findet seit 2005 in den USA ausschließlich im Grant Park von Chicago statt. Seit 2011 wurden Festival-Ableger in Chile, Brasilien und Argentinien begründet. Vom 12.09. – 13.09.2015  soll das Lollapalooza nun erstmals in Europa stattfinden, auf dem Gelände des ehemaligen Flughafen Tempelhof in Berlin.

Es folgt damit der Tradition des Lollapalooza US und verbindet unterschiedliche Lebens- und Musikstile, Kunst, Mode, Essen und Erlebnisse an einem Ort. Der familiäre Gedanke wird ebenfalls sehr unterstützt und Kinder sind gerngesehene Gäste auf dem Festivalgelände.

Das Line-Up ist meiner Meinung nach ebenfalls hervorragend und auch für alle Nicht-Berliner durchaus eine Reise wert. Der Headliner wird übrigens erst am 01.06.2015 bekanntgegeben!

SAMSTAG, 12. September 2015

Macklemore & Ryan Lewis, Deichkind, The Libertines, Bastille, Parov Stelar Band, Fatboy Slim, Dog Blood (Skrillex & Boys Noize), Hot Chip, Chvrches, FFS (Franz Ferdinand & Sparks), Mighty Oaks, MS MR, James Bay, Digitalism, Everything Everything, Glass Animals, Parquet Courts, San Cisco, Razz, David K.

SONNTAG, 13. September 2015 (Headliner wird am 1.6.2015 bekanntgegeben!)

Seeed, Beatsteaks, Sam Smith, Martin Garrix, Tame Impala, Robin Schulz, Kygo, Belle & Sebastian, Stereophonics, Little Dragon, Run The Jewels, Crystal Fighters, My Morning Jacket, Clean Bandit, Dada Life, Klangkarussell (DJ-Set), Brand New, Wolf Alice, Felix Jaehn, Pond, Dawes, Coasts

Zeltplätze gibt es allerdings keine, aber der Veranstalter hat eine nette Liste von Hotels und Hostels auf seiner Seite zusammengestellt.

Karten für das Lollapalooza gibt es bei Ticketmaster und TixForGigs. Aufgeteilt sind sie in Tagestickets, 2-Tage-Tickets und Kindertickets.

Weitere Infos unter www.lollapaloozade.com.

Flyer Veranstalter

via Lollapalooza Festival – Europapremiere in Berlin | Ruhrbarone.