MANOWAR kündigen finale Tour für 2017 an

MANOWAR kündigen finale Tour für 2017 an

Die Heavy Metal Ikonen MANOWAR, um Frontmann und Sänger Eric Adams, kündigten am 25. Mai diesen Jahres in einer persönlichen Nachricht an ihre Fans ihre finale Tournee für 2017 an.

Fast vier Jahrzehnte haben MANOWAR mit unsterblichen Hymnen, ausdruckstarker Bildsprache und unbeugsamen Werten wie Ehre, Loyalität und Freundschaft ihren eigenen Stil geprägt. Mit ihrer weltweiten Legion von Anhängern verbindet sie ein einzigartiges und unzerbrechliches Band.

Manowar wurde 1980 von Joey DeMaio und Ross „the Boss“ Friedman in New York gegründet. Wenig später unterschrieb die Band ihren ersten Plattenvertrag bei Liberty Records und veröffentlichte 1982 ihr Debütalbum “Battle Hymns”.

Ihr letztes Werk erschien im März 2014, zum 25. Jubiläum ihres Kings of Metal-Album von 1988 nahmen sie dieses erneut auf und veröffentlichten es als Doppelalbum.

Anfang 2016 folgte dann die große „Die Gods And Kings” Tour. Sie war ein bahnbrechender Moment in ihrer gesamten Karriere, kurz darauf kamen dann die Abschiedszeilen mit dem Versprechen, dass Manowar das nächste Mal noch Größeres bieten wollen, jenseits von allem, was sie bislang getan haben – etwas, das die Träume jedes Manowarriors erfüllen wird. Das wird dann der ultimative Moment sein, Danke zu sagen, und Lebewohl!“

Über zwei Stunden lang wird die “Final Battle World Tour” mit den größten Hits aus fast vier Jahrzehnten MANOWAR Geschichte dauern: ein unvergleichliches Erlebnis für jeden echten Metal-Fan.

München 24.11.2017 Zenith

Erfurt 27.11.2017 Messe Erfurt

Berlin 28.11.2017 Tempodrom

Essen 01.12.2017 Grugahalle

Kiel 03.12.2017 Sparkassen Arena

Köln 05.12.2017 Palladium

Frankfurt am Main 08.12.2017Jahrhunderthalle

Tickets für alle Termine gibt es online unter Lars Berndt Events !

Weitere Informationen unter Nuclear Blast !

 

tfb-world-tour_5-26-2016_appr_72dpi