„Noel Gallagher’s High Flying Birds“ kommen mit “Chasing Yesterday” nach Köln

„Noel Gallagher’s High Flying Birds“ kommen mit “Chasing Yesterday” nach Köln

Pressefoto Veranstalter

Update: Das Konzert ist mittlerweile ausverkauft !

Im Juli 2011 verkündete Noel Gallagher, der frühere Leadgitarrist der Britpop-Band Oasisauf einer Pressekonferenz, dass sein erstes Solo-Studioalbum am 17. Oktober 2011 erscheinen und den Titel „Noel Gallagher’s High Flying Birds“ tragen würde, gleichzeitig wurde das auch der Name seiner neuen Live-Band.

Das erste Deutschlandkonzert in neuer Formation gab Noel Gallagher mit den High Flying Birds im Kölner Palladium im Dezember 2011.

Im Februar  2015 erschien das zweite Album von Noel Gallagher’s High Flying Birds„Chasing Yesterday“, das bei den Q Awards als bestes Album ausgezeichnet wurde. Es markiert ein neues Kapitel für Noel Gallagher’s High Flying Birds und wartet mit einem neuen Sound auf. Es ist zudem das erste Album, das Noel sowohl komplett komponiert als auch produziert hat.

Das Ergebnis ist ein ausladendes und vielschichtiges Werk mit einem breiten Spektrum unterschiedlichster Einflüsse – von West-Coast-Rock über klassischen Rock’n’Roll bis hin zu Space Jazz. Gleichwohl ist dieses Album ein in sich geschlossenes Opus,  mit dem Noel Gallagher sein ungeheures Songwriting-Talent eindrucksvoll unter Beweis stellt. Nach der von Kritikern weltweit gelobten Welttournee 2015 kündigen Noel Gallagher’s High Flying Birds für das Frühjahr 2016 neben einer UK-Arena-Tour auch zwei Konzerte in Deutschland an.

Das zweite findet am 15.04.2016 erneut im Kölner Palladium statt. Tickets gibt es online bei Eventim und weitere Informationen unter www.schoneberg.de.

NGHFB_-_DSC_4719F1_med

Quelle: "Noel Gallagher’s High Flying Birds" kommen mit “Chasing Yesterday” nach Köln | Ruhrbarone