Silly kommen mit „Wutfänger“ nach Köln

Silly kommen mit „Wutfänger“ nach Köln

Foto Veranstalter

Silly, um die damalige Frontfrau Tamara Danz, wurde 1978 in der ehemaligen DDR ins Leben gerufen und sie waren damals nicht nur eine Band, sondern eine regelrechte Institution. Ihr Debütalbum “Silly” erschien zwei Jahre später und sie konnten es sich erlauben kritisch zu sein. Sogar nach dem Mauerfall begeisterten sie das ganze wiedervereinigte Deutschland und waren nur durch eine Tragödie zu stoppen. 1996 verstarb die Sängerin Tamara Danz im Alter von 43 Jahren, und die geschockte Band brauchte gut zehn Jahre, um Tamaras Vermächtnis einzulösen – nämlich auch ohne sie weiterzumachen.

Die Schauspielerin und Sängerin Anna Loos trat im Herbst 2006, also heute genau vor 10 Jahren, in Tamaras Fußstapfen und seitdem hält das Silly-Comeback erstaunlich gut an. Anna wurde von den alten Fans angenommen, und die Band konnte sogar neue gewinnen. Der legendäre Ruf der Deutschrock-Pioniere erlitt jedenfalls keinerlei Schaden. Sie waren schon immer anders als andere Bands und sind es auch geblieben: Eigensinnig, einfallsreich, unverkennbar und authentisch.

Ihr letztes Album „Kopf an Kopf“ erreichte Goldstatus und auch das Vorgängeralbum „Alles Rot“ wurde mit Platin ausgezeichnet. Zusammen verkauften die beiden Alben insgesamt mehr als 400.000 Tonträger.

Wenngleich sie ihre Alben so qualitätsvernarrt wie kaum eine andere Band produzieren, bleiben Silly doch an erster Stelle eine einzigartige Live-Band. Unverfälscht und mit voller Energie erreichen sie mit jedem Ton Herz und Verstand ihrer Zuhörer.

Ihr neues Album „Wutfänger“ erschien im Mai diesen Jahres und soll an alte Erfolge anknüpfen.  Es ist das bereits dritte Album, das  in der Ära Loos erschienen ist und natürlich geht es damit auch wieder auf die Bühne.

Im Oktober 2016 geht die Band damit auf zugehörige Deutschlandtour und werden ihr neues Werk in voller Länge live präsentieren.

Dabei werden sie am 12.11.2016 im Kölner E-Werk Halt machen. Support: 108 Fahrenheit

Karten gibt es online unter Ticketmaster !

Veranstalter: a.s.s. concerts

silly