Symphonic Metal Band Xandria live in der Matrix in Bochum

Symphonic Metal Band Xandria live in der Matrix in Bochum

 

michalak-xandria

[Xandria / 10.4.2015 – Turock Essen]

XANDRIA zählen zu den Bands der Stunde, wenn Symphonic Metal geht. Bereits früh konnte die Formation aus Bielefeld rund um Gründungsmitglied und Gitarrist Marco Heubaum und der damaligen Sängerin Manuela Kraller beachtliche Erfolge verbuchen, und insbesondere das Album "Ravenheart" (2004) verhalf der Band zum internationalen Durchbruch. Mittlerweile sind viele Jahre ins Land gezogen, die Band ist inzwischen bei dem angesehenen österreichischen Label Napalm Records unter Vertrag, die auch für ihr aktuelles Album "Sacrificium" (2014) verantwortlich sind.

Es ist das bislang best platzierte Werk von Xandria, Platz 25 der deutschen Album-Charts, und das liegt unter anderem an Neo-Sängerin Dianne van Giersbergen, die als “ehemalige” Opern-Sopranistin  absolut überzeugen und begeistern konnte.

michalak_xandria

Auch in diesem Jahr war die fünfköpfige Truppe nicht tatenlos. Auf ihrer brandneue EP "Fire & Ashes" präsentieren sie nicht nur eigene Bandklassiker in zeitgemäßer Abwandlung, sondern auch noch das eine oder andere Cover, wie etwa eine "I Would Do Anything For Love" von Meat Loaf. 

Im Rahmen ihrer aktuellen Europa-Tour werden sie am 12.02.2016 der Matrix in Bochum einen Besuch abstatten.

Tickets gibt hier !