The New Roses – mit brandneuem Album live im Fzw | Ruhrbarone

The New Roses – mit brandneuem Album live im Fzw | Ruhrbarone

 

In DortmundKultur | Am 25. Februar 2016 | Von Sabine Michalak | 

Foto Veranstalter

THE NEW ROSES gehören zu den hoffnungsvollsten Neuentdeckungen der deutschen Rock-Szene!

Die heute vierköpfige Band aus Wiesbaden wurde 2007 von Sänger und Gitarrist Timmy Rough und Schlagzeuger Urban Berz gegründet und 2008 von Bassist Stefan Kassner und 2012 von Gitarrist Dizzy Presley komplettiert.

Ihre gleichnamigen EP veröffentlichten The New Roses über ihr eigenes Label (Vertrieb: Soulfood) am 21. Dezember 2012. Neben drei Eigenkompositionen befindet sich darauf u. a. die Coverversion des Tom-Petty-Liedes Refugee. 2013 erschien beim gleichen Label das erste Album mit dem Titel Without a Trace.

Im Mai 2014 verließen Stefan Kassner und Dizzy Presley die Band. Mit Norman Bites(Gitarre) und Hardy (Bass) wurde das Line-Up kurz darauf wieder vervollständigt.

Am 14. Februar 2015 unterschrieben The New Roses einen internationalen Plattenvertrag mit Napalm Records. Ihr neues Album Dead Man’s Voice kommt morgen, am 26. Februar 2016, auf den Markt und einen Tag später werden die vier Jungs live im FZW Dortmund auf der Bühne stehen.

Tickets für den 27.02.2016 gibt es bei Eventim und im FZW Ticketshop !

newroses_web

Quelle: The New Roses – mit brandneuem Album live im Fzw | Ruhrbarone